Noch mehr zu meinem Buch: Briefe an die Weltenbürger

2005 ist mein Buch „Briefe an die Weltenbürger – Neue Vorgaben für die Neue Zeit“ erschienen.

Für dieses Buch wurden mir in Briefform Veränderungsmöglichkeiten für unsere Neue Zeit durchgegeben, die wir dringlichst beherzigen sollten, damit diese zu einer wirklich bereichernden Neuen Zeit werden kann.

Themen wie: „Die Erdanfangszeiten“, „Eure mögliche Zukunft“,  „Eure  Verdrängungen“,  „Shambhallah auf die Erde bringen“, „Königliche Muster leben“, „Der Kontakt zu den Höheren Ebenen“ wurden mir diktiert.

Ich selbst gebe Hinweise darauf, wie man ein kosmisches Telefon – ein kosmisches Handy – in unserem morphogenetischen Feld installieren und für immer benutzen kann.

Dieses Buch ist eine Anleitung für meine http://www.muetter-und-vaeter-der-welt.de – Ideenschmiede für die Neue Zeit. Bitte gehen Sie dafür auf meine Blog-Seite.

Noch mehr zu meinem Buch: www.muetter-und-vaeter-der-welt.de

Dieses Buch ist an die „Mütter und Väter der Welt“ gerichtet, die mit ihrem alten Seelenwissen nicht mehr in ihren Nischen verharren sollen, sondern mit ihrem Wissen – das aus den vielfältigsten Erdinkarnationen und den Erfahrungen in anderen Dimensionen erworben wurde -,  aufwachen sollen, um die Welt zu verändern zu helfen.

Dieses Buch behandelt deswegen auch die Verletzungen zwischen Männern und Frauen – beginnend vom Matriarchat über die sogenannte Hexeninquisitionszeit bis zur heutigen Zeit -, und was diese mit der heutigen Einnahme unserer Mutter Erde zu tun haben und dass wir uns diese anzusehen und zu bearbeiten haben, damit wir mit dem daraus entstandenen Wissen neue soziale und lebbare Strukturen auf die Erde bringen können; damit z.B. unser Geld in der Zukunft doch noch gerechter verteilt werden kann, und jeder endlich für jeden da sein will. Dafür habe ich meine Ideenschmiede für die Neue Zeit gegründet. Siehe unter meiner Blogseite:

https://muetterundvaeter.wordpress.com  oder auch unter der alten websiteadresse

http://www.muetter-und-vaeter-der-welt.de