Mehr zum Verlag LILA Das göttliche Spiel

Alle von mir geschriebenen und herausgegebenen Bücher beschäftigen sich in der einen oder anderen Weise mit den notwendigen Veränderungen unseres Bewusstseins. Sie beschäftigen sich mit unserer kosmischen spirituellen Herkunft, unserer irdischen Vergangenheit und unserer Zukunft, die eine große Evolutionswende bringen soll. Die Bücher stellen auch altes geistiges Wissen richtig, wie z.B. im Buch „In der wahren Gralsburg“ oder im Buch „Die wahre Frau Holle“. Ich versuche in ihnen eine Synthese zwischen vergangener Mystik, Religio (der heutzutage ausgeführten Rückbindung zur geistigen Welt), Religion und den Erkenntnissen unserer heutigen Physik – vornehmlich der Astrophysik und der Quantenphysik – herzustellen.

Eine starke Umwandlungsphase hat für uns begonnen. Neuartige Strahlen zur Erneuerung allen Lebens und zur Erhöhung unserer Evolution – Riesengrale – gehen auf uns aus der Ursonnenebene nieder und rufen zu einer Veränderung auf. Nicht nur die Erde und wir sind davon betroffen, sondern auch alle anderen Planeten in unserem Sonnensystem. Wir befinden uns in der Morgenröte dieses Prozesses. Sehr viel wird sich in uns verändern müssen. Es kocht und brodelt überall. Das Flüchtlingsproblem wird uns vor noch rasantere Herausforderungen stellen als heute.  Alte Regeln – vor allen die des inhumanen Kapitalismus – müssen niedergelegt und erneuert werden.  Wir sehen es an den Diskussionen zu den Themen: Hartz IV, Altersarmut, bedingungsloses Grundeinkommen, Essensausgabe in den Tafeln und an den vorwitzigen und groben Politikerstatements, die in ihrem Leben das Glück hatten, nie Armut erfahren haben zu müssen.

Bitte gehen Sie zu diesen Themen auch auf meine Blogseite 

https://muetterundvaeter.wordpress.com

um mehr über meine „Mütter und Väter der Welt – Ideenschmiede für die Neue Zeit“ zu erfahren, und lesen Sie dort, wie sich spirituelles Denken mit den Themen des Alltags vermischt. Der Verlag LILA Das göttliche Spiel ist ein Verlag für Lichtbarbeiter und Visionäre, die die Welt besser haben wollen, als sie zur Zeit ist – und die sich zu jeder Zeit darüber bewusst sind, aus Sternenstaub hergestellt worden zu sein und dass sich unsere Mutter Erde einst dafür zur Verfügung stellte, uns, ihre Kinder, durch viele Inkarnationen hinweg, seelisch wachsen zu lassen und dass wir sie deshalb pfleglich zu behandeln haben – auch dadurch, dass wir uns nicht noch mehr vermehren.

Untenstehend finden Sie noch ausführlichere Buchbesprechungen zu den bereits veröffentlichten Büchern von der Hauptseite!

Noch mehr zu meinem Buch: In der wahren Gralsburg – Die Arthuslegende reloaded

Camelot ist im Himmel und sonst nirgendwo!!!

Da auch die Tempelritter die wGralsburgahre Gralsburg nicht zu finden vermochten, hatte ich mich als Schamanin – mit meinen mir zur Verfügung stehenden Religiotechniken – im Jahr 2011, für etwa ein dreiviertel Jahr in die geistige Welt begeben, um sie dort zu finden. Ich hatte diese Burg bereits ein paar Jahre vorher auf meinen „Himmelsreisenerforschungen“ gesehen, war mir aber nicht sicher gewesen, ob es sich bei diesen Sichtungen wirklich um die „echte Gralsburg“ gehandelt hatte.

Ich bekam Eintritt in die wahre Gralsburg, und ich habe seitdem nicht nur die Burg von Zimmer zu Zimmer durchlaufen dürfen und bestimmte Einweihungen darin erhalten, sondern auch meine eigene Rolle als ein Seelenanteil von mir darin entdecken und die Bedeutung des heiligen Grals herausfinden dürfen; und ich habe auch noch die beiden nächsthöher gelegenen Burgen – die Is-Burg und den Kristallpalast – finden und deren Zimmer durchschreiten können. Daraus ist dieses Buch entstanden, das nicht nur viel Wissenswertes über den „wahren Gral“ und das „Innere der Burgen“ mit den dort „lebenden Weisen“ beinhaltet, sondern auch die Überraschung bereithält, dass Jesus und seine Apostel die wirklichen Ritter der Tafelrunde sind und King Arthur (der in der geistigen Gralsburg Arthurus heißt) identisch ist mit dem großen Wiedergänger St. Germain.

Noch viel mehr Geheimwissen wurde mir vermittelt – so auch die Funktion der Königin der Nacht (Mozarts Königin der Nacht!!!), die im Kristallpalast lebt und dass Frau Holle – unsere Frau Holle aus dem Märchen gesammelt von den Gebrüder Grimm – die Statthalterin der Is-Burg ist.

Noch mehr zu meinem Buch: Briefe an die Weltenbürger

2005 ist mein Buch „Briefe an die Weltenbürger – Neue Vorgaben für die Neue Zeit“ erschienen.

Für dieses Buch wurden mir in Briefform Veränderungsmöglichkeiten für unsere Neue Zeit durchgegeben, die wir dringlichst beherzigen sollten, damit diese zu einer wirklich bereichernden Neuen Zeit werden kann.

Themen wie: „Die Erdanfangszeiten“, „Eure mögliche Zukunft“,  „Eure  Verdrängungen“,  „Shambhallah auf die Erde bringen“, „Königliche Muster leben“, „Der Kontakt zu den Höheren Ebenen“ wurden mir diktiert.

Ich selbst gebe Hinweise darauf, wie man ein kosmisches Telefon – ein kosmisches Handy – in unserem morphogenetischen Feld installieren und für immer benutzen kann.

Dieses Buch ist eine Anleitung für meine http://www.muetter-und-vaeter-der-welt.de – Ideenschmiede für die Neue Zeit. Bitte gehen Sie dafür auf meine Blog-Seite.